Baumschule-2000.de - Bäume und Pflanzen wie Taxus, Thuja, Kirschlorbeer und mehr.
    Schnellsuche
Zur Suche eines Artikels geben Sie bitte einen Namen oder Namensteil (z. B. Smaragd) ein, dann werden Ihnen nur diese Artikel angezeigt.
 
    Ihr Kontakt zu uns
Email: info@baumschule-2000.de
Telefon:
Fax:
0 41 01 / 84 300-0
0 41 01 / 84 300-29
      Startseite » Katalog Ihr Konto | Warenkorb | Versandkosten- und Lieferzeitenanfrage      

  Kategorien


Ein großes DANKESCHÖN
an unsere Kunden für die
vielen tollen Bewertungen.

382 Bewertungen verfügbar

 Bewertungen ansehen
 Bewertung hinzufügen


  Mehr über...
Lieferung, Versand, Zahlung
Frachtkosten nach Ort sortiert
Geschichte des Weihnachtsbaumes
Pflanzservice
   (Großraum Hamburg)

Wegbeschreibung
Weihnachtsbaumverkauf Quickborn
Weihnachtsbaumverkauf Pinneberg
Tipps zum Pflanzen
Wir über uns
Bildergalerie


Eibe, Thuja, Kirschlorbeer u. Co. für Hecke und Sichtschutz kaufen Gartenprofis online bei Baumschule-2000.de

Eibe, Kirschlorbeer und Lebensbaum–Thuja sind unter den immergrünen Heckenpflanzen wohl unangefochten die „Topseller“. Kaufen Sie Ihre Hecke oder Pflanzen nun aber lieber in einer Baumschule mit Fachkompetenz oder bei einem „Händler xyz“ Hauptsache billig? Wir möchten Ihnen dabei helfen, billig von sehr gut und günstig zu unterscheiden wenn es um Bäume, Sträucher und andere Pflanzen geht.


Werfen Sie einen Blick in unsere Baumschule!


Mit vielen aktuellen Fotos unserer Kulturflächen möchten wir Ihnen zeigen, was wir unter Qualität verstehen.

Dass wir eben nicht nur die eine schöne Pflanze auf einem Foto präsentieren,

sondern alle unsere Pflanzen einen hohen Standard erfüllen.

Wenn Sie möchten, können Sie sich natürlich auch vor Ort von unserer Leistung überzeugen.

  Die Eibe – Taxus baccata sowie weitere Arten und Sorten sind als Heckenpflanze oder auch Solitärpflanze unentbehrlich für unsere Baumschule. Hier im online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Formen und Größen bis ca. 5 m Höhe. Immergrün, sehr schnittverträglich und standorttolerant kann Ihre Hecke aus Eiben durchaus 1000 Jahre alt werden – wer schafft das schon?
 
  Thuja oder Lebensbaum ist mit den Sorten Thuja Brabant oder Thuja Smaragd ebenfalls sehr häufig als Hecke oder Einzelpflanze für Sichtschutz anzutreffen. Die Thuja-hecke  aus anderen Arten oder Sorten wie plicata Martin oder auch gelbe Thuja Sorten sind weniger häufig, aber z.B. auf Standorten mit feuchten Böden sehr gut geeignet. Das schnellere Wachstum von Thuja macht sie als immergrüne Hecke beliebt, weil sie für einen relativ günstigen  Preis einen schnellen Sichtschutz verspricht und pflegeleicht ist.
  Kirschlorbeer ist als immergrünes Laubgehölz besonders beliebt. Die Kirschlorbeerhecke wächst selbst im Schatten und im Wurzelbereich von Bäumen noch gut. Die schönen, kräftigen Blätter und der unkomplizierte Wuchs macht ihn zu einer sehr wichtigen Heckenpflanze. Sehr winterharte Sorten sind z.B. Herbergii, Reynvaanii oder auch Etna® mit noch guter Winterhärte. Für das schnelle Wachstum und somit den geringeren Preis sind dann eher die Sorten Novita, Genolia®, Caucasica oder Rotundifolia zuständig. Aber Achtung bei schmalen Auffahrten oder kleinen Terassen! Was am Anfang starkwachsend ist, hört nicht auf, wenn 2m erreicht sind!
 
  Heckenpflanzen sind im Prinzip alle die hier bisher aufgelisteten Pflanzen. Oft werden aber Hainbuche-Weißbuche, Rotbuche, Liguster, Feldahorn oder auch Berberitze und Heckenrosen unter diesem Begriff zusammengefasst. Das mag daran liegen, dass diese Pflanzenarten ab Herbst recht preiswert als Wurzelware zu bekommen sind und viel als Hecke Verwendung finden. Natürlich auch besonders günstig in unserem online-Shop zu bestellen.
  Liguster ist unter den „Immergrünen“ eine günstige Alternative zu Kirschlorbeer oder Nadelgehölzen. Die Ligusterhecke wird aber meistens aus der Sorte Ligustrum vulgare ´Atrovirens´ gepflanzt – der wintergrüne Liguster. Ligustrum ovalifolium und die Sorte ´Aureum´ sollten nicht in sehr kalten Lagen gepflanzt werden, da sie in Sachen Winterhärte etwas hinter Atrovirens liegen. In normalen deutschen Wintern aber i.d.R. kein Problem.
 
  Heckenelemente sind die Lösung für den sofortigen Sichtschutz ohne viel Platz in der Tiefe zu benötigen. Nach der Pflanzung könnte man meinen, die Hecke sei schon 10 Jahre alt, denn wir produzieren in der eigenen Baumschule Heckenelemente bis 5m Höhe. Fertig geschnittene Elemente aus Eibe, Thuja-Lebensbaum, Kirschlorbeer, Weißbuche oder Rotbuche sind unsere Favoriten.
  Läubbäume, immergrüne Bäume oder Solitärbäume gehören ebenso zu unserem Programm wie Obstbäume und Straßenbäume. Hochstämme, Bäume aus Thuja, Eibe  oder Kirschlorbeer und sogar Bäume als Heckenelement geschnitten, um Platz zu sparen runden unser Sortiment ab.
 
  Buchsbaum – Buxbaum oder Buxus - hier finden viele Schreibweisen Verwendung. Letztlich wird er aber meist zur Buchsbaumhecke oder zur Buchsbaumkugel geschnitten. Da der (botanisch) Buxus sempervierens ´Arborescens´ und weitere Sorten durch Formschnitt in nahezu alle Formen gebracht werden kann,  sind auch Kegel, Würfel und fantasievollen Figuren keine Grenzen gesetzt.
  Bodendecker sind, ob als immergrünes Laubgehölz, wie Zwergmispel -Cotoneaster, niedrige Heckenkirsche -Lonicera-, Immergrün – Vinca minor und Kriechspindel – Euonymus oder bei den Stauden wie z.B. die Golderdbeere – Waldsteinia, Storchschnabel – Geranium – oder Dickmännchen – Pachysandra – prima geeignet, um die Flächen mit möglichst wenig Pflegeaufwand schnell und dauerhaft zu begrünen.
 
  In unserer Baumschule kultivieren wir Sichtschutz bis 8 m aus Pflanzen wie Taxus baccata – Eiben bis ca. 5m H., Thuja plicata Martin oder Excelsa und anderen Sorten Lebensbäume wie Thuja occidentalis Smaragd in bester Qualität. Welche Pflanze  wirklich den besten Schutz für Ihren Garten bietet, entscheidet natürlich der Anspruch den man an seinen späteren, pflanzlichen Sichtschutz stellt und was Ihnen persönlich am besten gefällt
  Heimische Gehölze wie die beliebte Hainbuche oder Weißbuche - Carpinus betulus oder aber auch die Rotbuche – Fagus ´sylvatica´ treffen wir in vielen Wohngebieten als Hecke auf Sichthöhe geschnitten an. Sie sind absolut schnittverträglich und besitzen eine hohe Beliebtheit als Heckenpflanze oder aber auch als schöner Solitärbaum für Ihren Garten, eignen sich beide hervorragend. Ebenso der Feldahorn – Acer campestre, Vogelbeere – Sorbus, Schlehe – Prunus spinosa und viele weitere, zählen dazu und sind besonders bei Bienen und Vögeln beliebt.
 
  Laubgehölze bezeichnet ALLE Pflanzen für den Gartenbereich, die Blätter besitzen und dabei unterscheidet man auch nicht zwischen laubabwerfenden Laubgehölzen wie z.B. Hainbuche – Carpinus betulus, wintergrünen Laubgehölzen wie z.B. Rotbuche – Fagus sylvatica und Liguster – Ligustrum vulgare ‘Atrovirens‘ oder aber immergrünen Laubgehölzen wie z.B. Kirschlorbeer – Prunus laurocerasus mit seinen vielen Sorten.
  Nadelgehölze werden ALLE Pflanzen, die keine Blätter besitzen, genannt. Eibe – Taxus, Lebensbaum – Thuja, Kiefer – Pinus sind die bekanntesten, Taxus und Thuja die beliebtesten Nadelgehölze. Bis auf wenige Ausnahmen wie z.B. die Lärche – Larix,  der Urwelt-Mammutbaum – Metasequoia glyptostroboides  oder die Sumpfzypresse – Taxodium distichum
 
  Cointainerpflanzen sind alle die Pflanzen, welche in Töpfen groß gezogen werden.
Somit findet man vom Bodendecker über Heckenpflanzen , Sträucher, Nadelgehölze und sogar Laubbäume als Stamm, die ihr gesamtes Leben in Töpfen herangezogen wurden und somit immer 100 % Wurzeln und Wachstum „an Bord“ haben.
  Formgehölze zeichnen sich besonders durch verschiedene, geometrische Figuren aus.
So findet man Eiben-Taxus in Würfel, Kugel oder Kegelform. Ebenso bei Buchsbaum – Buxus finden sich vielfältige Formen und Figuren. Auch die neue Alternative zu Buchsbaum , die Stechpalme – Ilex crenata ‘Maxima‘ ist als Kugel und Kegel zu bekommen.
 
 


  Warenkorb
0 Produkte

  Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort:

  Passwort vergessen?


  Ihr Angebot anfordern

Datenschutz | Unsere AGB's | Widerrufsrecht | Kontakt | Impressum | 93165784 Zugriffe, seit dem Dienstag, 07. September 2004        
Baumschule-2000.de, Elke Elsen - Baumschulen / Pflanzenhandel - Waldenauer Weg 18 - 25421 Pinneberg - Tel. 0 41 01 / 84 300-0 oder 0 41 01 / 84 300-29
Alle angezeigten Preise sind inklusive MwSt. -
eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware